Rathaus
Weiden i.d.OPf.

Über uns


Marktplatz Schwandorf





Auf dieser Seite wollen wir Euch die Ortsgruppe
Schwandorf und deren Geschichte ein wenig näher bringen.

Die GDL Ortsgruppe Schwandorf wurde am 22.05.1949 nach
dem 2. Weltkrieg im Hotel Kloster neu gegründet. Dazu hatten sich
24 Kollegen zusammengefunden. Der Oberlokführer Hans Eberle
hatte die Versammlungsführung übernommen. Trotz massiven Drucks
auf die Kollegen von Seiten der GdED fanden sich folgende
Kollegen bereit die Ortsgruppenführung zu übernehmen.
Einstimmig wählte man folgende Vorstandschaft:
1. Vorsitzender Hans Bauer
2. Vorsitzender Hans Eberle
Schriftführer Karl Birner
Kassier Georg Koppmann.
Beisitzer Hans Donhauser und Georg Grosser
Lokheizer -Vertreter Josef Steinl
Als GDL Versammlungslokal legte man das Hotel Kloster fest.

1. Vorsitzender Hans Bauer brachte in seinem Schlusswort zum Ausdruck,
dass er trotz aller Schwierigkeiten die sich im Nebeneinander
mit der GdED ergeben immer bestrebt sein wird die Interessen der
GDL Kollegen voll und ganz zu vertreten.

Leider wurde in der Folgezeit das Amt des 1. Vorsitzenden
sehr oft neu besetzt. Dadurch litt sicher etwas die Kontinuität
in der gewerkschaftlichen Arbeit. Dennoch hatte die OG guten
Zuwachs zu verzeichnen und etablierte sich in der gewerkschaftlichen
Landschaft und war daraus auch nicht mehr wegzudenken.

Bei der Jahreshauptversammlung am 17.02.2006 schloss man sich,
nachdem keine funktionierende Vorstandschaft mehr auf die Beine
zu stellen war, der GDL Ortsgruppe Weiden an.
Bei der Gründungsversammlung der GDL Ortsgruppe Weiden-Schwandorf
am 22.05.2006 wurde dieser Schritt dann vollzogen.


Die jeweiligen OG Vorsitzenden und deren Amtszeit.

Hans Bauer 22.05.1949 - 04.12.1949
Hans Eberle 04.12.1949 - 24.05.1951
Georg Grosser sen. 24.05.1951 - 13.03.1955
Josef Helm 13.03.1955 - 13.03.1960
Wolfgang Bauer 13.03.1960 - 12.03.1961
Hans Eschenbacher 12.03.1961 - 10.03.1962
Robert Grundler 10.03.1962 - 03.03.1974
Heinz Schmid 03.03.1974 - 11.04.1980
Josef Friedrich 11.04.1980 - 27.03.1987
Franz Schmidberger 27.03.1987 - 05.02.1993
Siegfried Krettner 05.02.1993 - 11.02.2000
Georg Grosser jun. 11.02.2000 - 22.05.2006


Hier das erste Emblem der jungen GDL